Logo 'Gebäudereinigung Evelyn Biondi' Feuchtwischen

Diese Methode wenden wir zur Entfernung von lose aufliegendem Feinschmutz und dort wo haftende Verschmutzungen entfernt werden müssen oder wo eine keimtötende Reinigung verlangt wird.

Die Wischbezüge kommen nur nebelfeucht zum Einsatz.

•   Wischmittel wird im ersten Eimer nach Herstellervorschrift dem Reinigungswasser im
     Klarwassereimer zugeben, ein zweiter Eimer wird halbvoll mit klarem Wasser gefüllt.

•   Wischbezug wird im Reinigungswasser ausgewaschen und durch das Auspressen für den
     Einsatz vorbereitet, sodass das Schmutzwasser in den zweiten Eimer läuft.

•   Wischwasser wird mit dem Wischbezug auf der Belagsfläche schlaufenförmig auf die
     Bodenfläche aufgetragen.



Grundreinigung von wasserbeständigen Bodenbelägen

•   Mobiliar wird vorläufig entfernt.

•   Aufliegende grobe Verschmutzungen werden durch Kehren entfernt.

•   Die Reinigungsflächen werden mittels Wischbezug und Fahreimer aufgetragen und 10 bis
     20 Minuten zur Einwirkung belassen. Die Dosierung erfolgt gemäß Herstellerangaben.

•  Die Reinigungsflächen werden mit Einscheibenmaschine und Padscheibe gescheuert und
     mit dem Nass-Sauger abgesaugt.

•  Zur Neutralisation des Bodens werden die Flächen abschließend mit viel Wasser
     nachgewischt und abgesaugt.
reinigungssysteme
;

Gebäudereinigung Evelyn Biondi • Hinterstraße 20 • 57072 SIEGEN • Tel.: 0271 809 409 48 • Fax: 0271 809 409 46 • info@evelyn-biondi.deIMPRESSUM